Media Markt Prospekt vom 20.05.2011: 30 Jahre Notebook – Die Nr. 1 belohnt ganz Deutschland und sich selbst?

Mit dem Slogan „30 Jahre Notebook – Die Nr. 1 belohnt ganz Deutschland“ wirft der Media Markt wieder einige Schnäppchen unters Volk. Die letzten Prospekte zeigten jedoch ein anderes Bild und Schnäppchen waren nur vereinzelt auszumachen. Wie es heute aussieht, habe ich mir deswegen einmal genauer angesehen.

Notebook Acer Aspire 5742G 488G50 Mnkk für 599 EUR:

Im Netz konnte ich dieses Notebook – außer bei einem großen Online Auktionshaus - nicht finden. Die Eckdaten sehen wie folgt aus:

  • Intel© Core™ i5-480M mit bis zu 2,93 GHz
    Taktfrequenz
  • nVIDIA GT 540M mit 1 GB Arbeitsspeicher und DirectX
    11 Unterstützung
  • 8 GB RAM
  • 500 GB Festplatte
  • 15,6“ Display mit LED Hintergrundbeleuchtung und
    einer Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten
  • Netzwerkkarte mit bis 1000 Mbit

Bei dem Intel© Core™ i5-480M handelt es sich um einen Mittelklasse Prozessor mit 2 Kernen. Die „normale“ Taktrate beträgt eigentlich 2,66 GHz. Durch die Turbo Boost Technologie erhöht sich die Taktfrequenz in Abhängigkeit von der Last, was z.B. bei Spielen sehr hilfreich sein kann. Dank Hyperthreading kann der Intel© Core™ i5-480M
bis zu 4 Threads, d.h. 4 Prozesse parallel verarbeiten. Dies setzt jedoch voraus, dass die Programme einen Multitasking-Betrieb unterstützen. So ist ein Leistungsgewinn von mehr als einem Drittel erzielbar.

Bei der nVIDIA GT 540M handelt es sich um eine flotte Grafikkarte, die selbst bei aktuellen Spielen in höchster Auflösung keine Schwächen zeigt. Lt. Notebookcheck sind selbst grafisch anspruchsvolle Spiele wie  „Call Of Duty: Black Ops“ oder „Star Craft 2“ in hoher Auflösung flüssig spielbar.

Endlich wir in einem der Schnäppchennotebooks auch einmal eine 1000 Mbit Netzwerkkarte verbaut, so dass auch im Heimnetzwerk eine schnelle Datenübertragung kein Problem mehr ist.

Die 8 GB RAM sind für den Preis überdurchschnittlich hoch. Die meisten Notebooks in dieser Preisklasse bringen maximal 4 GB mit.

Somit ist dieses Notebook für den Preis eine gute Wahl, zumal auch noch eine 0 % Finanzierung möglich ist. Egal ob im Büro oder zu Hause, ob Gelegenheitsspieler oder Office Anwender, das Notebook sollte für jeden Zweck und Geldbeutel eine optimale Lösung sein.

Auf der Suche nach einem preislich ebenso attraktiven Notebook im Netz hatte ich es richtig schwer.

Dennoch wurde ich fündig und habe ein Notebook von Acer gefunden, dass mir sogar noch etwas besser gefällt, das

Acer Aspire 7741G-484G50Mnkk für ebenfalls 599 EUR:

Die Eckdaten sind auch hier überzeugend:

  • Intel© Core™ i5-480M mit bis zu 2,93 GHz
    Taktfrequenz
  • ATI HD 6550 mit 1 GB Arbeitsspeicher und DirectX
    11 Unterstützung
  • 4 GB RAM
  • 500 GB Festplatte
  • 17,3“ Display mit LED Hintergrundbeleuchtung und
    einer Auflösung von 1600 x 900 Bildpunkten
  • Netzwerkkarte mit bis 1000 Mbit

Der Preis ist derselbe, jedoch hat das 7741G ein größeres Display und eine mind. gleichwertige Grafikkarte, die auf notebookcheck ähnlich eingestuft wird wie die nVIDIA GT 540M aus dem Media Markt Model. Dafür fällt der Arbeitsspeicher mit nur 4 GB nur halb so groß aus.

Wer also Wert auf ein großes Display legt, sollte sich die Alternative einmal genauer ansehen, da man den geringeren Arbeitsspeicher leicht verschmerzen und problemlos bei Bedarf aufrüsten kann:

Western Digital Elements 750 GB externe Festplatte mit 2,5″ für 55 EUR:

Der Preis für diese Festplatte ist konkurrenzlos günstig und liegt bei anderen Anbietern bei ca. 65 EUR. Dafür sehen die Nutzerbewertungen nicht besonders gut aus und man sollte sich überlegen, vielleicht etwas mehr auszugeben und gleich zu einem Modell mit 1 TB zu greifen. Der Preis pro GB ist in diesem Fall auch meist günstiger.

Dieses Modell mit 1 TB kostet ca. 79 EUR und hat zudem noch bessere Bewertungen:

Samsung SyncMaster B2430L 59,9 cm (24 Zoll) für 139 EUR:

Ein sehr guter Monitor mit Full HD Auflösung und HDCP zu einem günstigen Preis. Er besitzt einen VGA- und DVI-D Anschluss, jedoch keinen Anschluss für HDMI. Selbst bei Amazon liegt der Preis noch einmal 7 EUR darüber. Das kann sich aber durchaus noch ändern, da Amazon oft auf die Media Markt Preise einsteigt. So spart man sich die Anfahrt und bekommt das Gerät kostenfrei nachhause geliefert:

Canon PowerShot SX230 HS Digitalkamera für 255 EUR:

Hierbei handelt es sich um eine der besseren, digitalen Kompaktkameras, die kaum Wünsche offen lässt:

  • 14-fach Zoom mit 28mm Weitwinkel und opt. IS
  • 7,6 cm PureColor II G LCD
  • Full-HD Movie(Stereo) mit opt. Zoom mit 1920 x 1080p und 24 Bildern pro Sekunde
  • GPS mit Loeggerfunktion

Im Gegensatz zu vielen anderen Kompaktkameras dieser Klasse, hält sich auch bei höheren ISO Werten das Bildrauschen in Grenzen.

Hier hat Amazon gleich den Preis gesenkt und unterbietet das Media Markt Angebot wie so oft:

Fazit:

Als Belohnung empfinde ich den neuen Schnäppchenprospekt nicht. Lediglich das Notebook wird mit einer guten Ausstattung zu einem fairen Preis angeboten. Ansonsten ist es wie so oft in der Vergangenheit: Es gibt einige günstige Angebote, die einen aber nicht unbedingt vom Hocker reißen.

GD Star Rating
loading...
GD Star Rating
loading...