Media Markt Prospekt vom 06.12.2012 Schnäppchencheck Jetzt schenken oder kann ich mir schenken

Der neue Media Markt Online Prospekt ist da und ich stelle mir nun die Frage „Jetzt schenken oder kann ich mir schenken?“.

Alles fängt wie schon immer mit einem Notebook auf der Titelseite an:

SONY VAIO SVE1712H1EW i3-3110M/4GB/500GB für 549 EUR:

Irgendwie hatten wir das schon mal, denn das Notebook und die Konfiguration kommen mir bekannt vor. Die Suchfunktion meines Blogs brachte mich dann auch zu einem Artikel aus dem vergangenen November. Auch ein Sony VAIO, aber mit diesem hier nicht vergleichbar.

  • Intel® Core™ i3-3110M Prozessor mit 2,4 GHz Taktfrequenz und 3 MB Intel® Smart-Cache
  • 4 GB DDR3 SDRAM in einem Modul und damit erweiterbar auf 8 GB RAM
  • 500 GB Festplatte
  • Intel® HD Graphics 4000 Grafikkarte
  • 17,3″/43,8 cm Display mit LED Hintergrundbeleuchtung bei 1600 x 900 Bildpunkten Auflösung im 16:9 Format
  • DVD Super Multi Laufwerk
  •  Anschlüsse: 1 USB 3.0, 3 USB 3.0, VGA, HDMI, Kopfhörer, Gigabit Ethernet, WLAN 802.11 b/g/n
  • Bluetooth® Standard Version 4.0
  • HD-Webcam
  • SD-Kartenleser für Memory Stick (Duo), SD, SDHC, SDXC
  • in Schwarz und Weiß erhältlich

Der i3-Prozessor ist zwar ausreichend für aktuelle Spiele und anspruchsvolle Anwendungen, die Kombination mit der integrierten Intel® HD Graphics 4000 Grafikkarte jedoch nicht wirklich spieletauglich. Neben der standardmäßigen Konfiguration sticht dieses Notebook durch das große 17,3″ Display hervor, welches sich sehr gut zum Anschauen von HD-Filmen eignet. Gerade in diesem Zusammenhang wäre aber ein Blu-ray Laufwerk eine ideale Ergänzung. Auch Spieler könnten sich an einem so großen Display erfreuen, doch die Grafikkarte macht hier einen Strich durch die Rechnung.

So fällt mir die altbekannte Redwendung „Weder Fisch noch Fleisch“ ein, die hier wirklich zutreffend ist.

Ist man bereit, etwas mehr zu investieren, bekommt man dieses Notebook auch in einer besseren Konfiguration mit einer Radeon HD 7650M Grafikkarte und 640 GB Festplatte:

Sony VAIO SVE1712L1EB 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Core i3 3110M, 2,4GHz, 4GB RAM, 640GB HDD, AMD HD 7650M (1GB), DVD, Win 8) schwarz
Preis: --
0 neu0 gebraucht

Zum gleichen Preis bekommt man das Toshiba Satellite C870-19L mit nahezu identischer Ausstattung und noch größerer 750 GB Festplatte.

Die wirklich beste Alternative zu diesem Angebot ist aber das Lenovo Ideapad G780 M84AXGE. Es besitzt ebenfalls ein 17,3″-Display, eine HD-Webcam und einen Intel® Core™ i3-3110M-Prozessor. In allen anderen Punkten ist es dem SONY VAIO SVE1712H1EW deutlich überlegen:

  • 8 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 750 GB Festplatte
  • NVIDIA GT 630M Grafikkarte mit 2 GB RAM
  • 2 x USB 3.0 und 2 x USB 2.0

Wenn man bedenkt, dass das Ideapad G780 M84AXGE mit 599 EUR gerade mal 50 EUR mehr kostet, kann man hier wirklich von einem Schnäppchen sprechen.

Die Firma Lenovo hatte vor einigen Jahren die PC Sparte von IBM übernommen, d.h. man darf hier ebenfalls sehr gute Qualität erwarten.

Sony NWZE474B Walkman D&D MP3-Player 8GB für 79 EUR:

Die Firma Sony ist als Erfinder und Rechteinhaber des Begriffs Walkman sicher einer der wichtigsten Vorreiter des mobilen Audiovergnügens. Mehr als 30 Jahre spielt Sony schon in diesem Geschäft mit und damit lange vor Apple und anderen Herstellern.

Mit 8 GB RAM ist dieser Walkman ausreichend dimensioniert und eine Akkulaufzeit von bis zu 36 Stunden ist mehr, als viele andere Hersteller zu bieten haben. Die Songs können im Gegensatz zu Apple Geräten einfach per Drag & Drop kopiert werden. optisch kann der Sony Walkman auch mit einem iPod mithalten.

Der Preis ist zwar ca. 10 EUR günstiger als bei anderen Anbietern, jedoch hat Amazon schnell geschaltet und bietet den Sony NWZE474B nun auch für 79 EUR inkl. Versand an:

Wer nicht ganz so viel ausgeben möchte und bereit ist, bei der Optik und Akkulaufzeit ein paar Abstriche hinzunehmen, sollte sich den SanDisk Sansa Clip+ 8GB MP3-Player näher ansehen. Er kostet etwas mehr als die Hälfte als der Sony Walkman:

Braun Oral-B Triumph 5000 inkl. Smart Guide Limited Edition für 99 EUR:

Es gibt zahllose Braun Oral-B Bürsten auf dem Markt. So viele, dass man schnell mal den Überblick verlieren kann. Das Prinzip ist bei allen jedoch gleich, nur die Ausstattung und der Lieferumfang machen den Unterschied aus. Auf dem Produktbild des Media Markt Prospekts ist nicht einmal alles zu sehen, was hier mitgeliefert wird. Daher mal eine kurze Auflistung der wesentlichen Merkmale:

  • Putzsystem: 3D-Reinigungs-Technologie (rotierend-pulsierend)
  • Gratis SmartGuide (externes Display) mit Professional Timer
  • Dreifache Andruckkontrolle
  • 5 individuelle Reinigungsmodi: Reinigen, Sensitiv, Massage, Polieren, Tiefenreinigung
  • 4 Aufsteckbürsten: 2x Tiefen-Reinigung, 1x 3D White, 1x Sensitive
  • Aufbewahrungsmöglichkeit für Aufsteckbürsten
  • Reiseetui in der Limited Design Edition für die komfortable Aufbewahrung unterwegs
  • Farbe: pink/silber

Ich selber besitze das Braun Oral-B Professional Care 8500 OxyJet Center seit 4 Jahren und kann die Oral-B Produkte nur wärmstens empfehlen. Es gibt aber ein paar Nachteile, die auch dieses neue Model mit sich bringt. Das Laden der Akkus dauert mit der Zeit immer länger und teilweise bis zu 2 Tagen und auch die Haltbarkeit einer Akkuladung ist mittlerweile deutlich kürzer.

DeLonghi EN 110.B Nespresso U Kapselmaschine inkl. 50 EUR Gutschein für 99 EUR:

Das Angebot klingt verlockend, da es noch einen 50 EUR Gutschein gibt. Außerdem verlangen andere Anbieter mindestens 10 EUR mehr. Der Gutschein gilt für den Nespresso Club und erfordert eine entsprechende Registrierung. Darauf kann man für den Gutschweinwert eine entsprechende Menge Kapseln erwerben. Somit zahlt man für die nackte Maschine nur 49 EUR.

Der aufmerksame Leser meines Blogs wird jedoch wissen, dass ich bereits 2 Maschinen von Saeco besitze, die saeco lavazza a modo mio, über die ich schon einen ausführlichen Testbericht geschrieben hatte. Diese würde ich der Nespresso auch jederzeit vorziehen. Bei Nespresso finde ich es schon extrem störend, dass ich zur Einlösung des Gutscheins Mitglied in deren Club werden soll. Bei Saeco bekommt man bei entsprechenden Sonderangeboten die Kapseln einfach dazu geschenkt. Preislich liegen die Kapseln von lavazza und nespresso sehr dicht beieinander.

Daher bleibe ich bei meiner Saeco Lavazza a modo mio.

Fazit:

Mein Fazit lautet hier „Das kann ich mir schenken“, denn wirklich günstige Angebote konnte ich nicht finden.

 

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 10/5]

2 Gedanken zu „Media Markt Prospekt vom 06.12.2012 Schnäppchencheck Jetzt schenken oder kann ich mir schenken“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg